Lean Administration. Leitfaden zur Umsetzung einer schlanken by Kiryo Abraham

By Kiryo Abraham

Masterarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, supplier, observe: 1,3, Hochschule Pforzheim, forty Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Vincent van Gogh sagte einmal:

„Wandlung ist notwendig wie die Erneuerung der Blätter im Frühling".

Jeder Bereich in unserer Gesellschaft unterzieht sich einem ständigen Wandel. Auch die Arbeitswelt verändert sich stetig und hat im neuen Jahrtausend wieder neue Formen angenommen. Neue Anforderungen wie Wissen, Innovationen und Schnelligkeit werden gefordert, um hinfällige und eingefahrene Strukturen zu durchbrechen. Mit Hilfe moderner Methoden und der neuzeitlichen Technik entstehen neue Arbeitsszenarien, Flexibilität verdrängt Hierarchiedenken und eine neue Unternehmens- sowie Arbeitskultur setzt sich durch.

Der Strukturwandel der Arbeitswelt ist derzeit ein vieldiskutiertes Thema und kann weit reichende Folgen haben. Nicht selten wird propagiert, dass 20 Prozent der erwerbsfähigen Bevölkerung genügen würde, um den heutigen wirtschaftlichen Stand zu halten. In produktiven Bereichen sind seit Jahrzehnten Rationalisierungs-, Automatisierungs- und Flexibilisierungsmaßnahmen eingeführt. Der administrative Bereich hingegen ist in vielen Unternehmen diesbezüglich noch unberührt. Auch das Werk Untertürkheim der DaimlerChrysler AG besitzt im administrativen Bereich noch colossal Potentiale, die es auszuschöpfen gilt.

In dieser Ausarbeitung wird das Thema Lean management bearbeitet. Mit Hilfe eines theoretischen Hintergrunds wird die foundation für das Verständnis geschaffen und ein kurzer Einblick über aktuelle Ansätze sowie weiterführende Themen aufgezeigt. In den Rahmenbedingungen und der Abgrenzung erfolgt die Vorstellung des Kooperationspartners DaimlerChrysler AG, die Definition der Ausgangslage, die Zielsetzung und Aufgabenstellung. Eine interne Situationsanalyse und die Vorstellung der accomplice für ein Benchmarking folgen daran anschließend. Dabei sollen vor allem Ansätze der Benchmarking-Partner analysiert und die Vorgehensweise der Umsetzungen aufgezeigt werden. Aufbauend auf den Ergebnissen wird eine Bewertung der Ansätze vollzogen. Nach Abschluss der Arbeit werden die Ergebnisse dem Kooperationspartner und der Hochschule präsentiert.

Die vorliegende wissenschaftliche Arbeit dient dem Verfasser zur Erlangung des akademischen Grades „Master of knowledge platforms“ (MIS).

Show description

Read More

Patentbasierte Methoden und lnstrumente: by Andreas Fraas

By Andreas Fraas

Aufgrund der beschränkten Eignung von marktbasierten Managementinstrumenten im Bereich des Technologie- und lnnovationsmanagements besteht in der lndustrie die Notwendigkeit auf Methoden und lnstrumente zurückzugreifen, die auf den technologiegebundenen Patentinformationen basieren. Um hierfür geeignete patentbasierten Ansätze aufzuzeigen, werden diese auf ihre Nutzungspotentiale für das Technologie- und lnnovationsmanagement untersucht und anschließend in den Gesamtprozess des Technologie- und lnnovationsmanagements eingeordnet. Zusätzlich zu den bereits bestehenden Methoden soll zudem ein neuer Patentportfolio-Ansatz für den speziellen Einsatz im strategischen Technologie- und lnnovationsmanagement entwickelt und aufgezeigt werden.

Show description

Read More

Strategisches Issues Management: Vom erfolgreichen Umgang by Michael Kuhn,Achim Kinter,Gero Kalt

By Michael Kuhn,Achim Kinter,Gero Kalt

Die Wirtschaftskrise rief es allen in Erinnerung: Unternehmerisches Handeln ist mit Risiken behaftet. Wer bereits dachte, ein gutes Produkt und eine starke Unternehmensmarke seien Garanten für dauerhaften Erfolg, der wurde eines Besseren belehrt.
Und selbst wachsende Märkte bergen ihre Herausforderungen. Wer seine Marktanteile vergrößern und sich positiv unterscheiden will, der muss die richtigen Profilierungsthemen besetzen.
matters administration steht in beiden Fällen für die Erkenntnis, dass Risiko- und Potentialthemen frühzeitig erkannt, evaluiert sowie professionell gemanagt werden wollen.
concerns administration zielt auf die sowohl kurz- wie auch langfristige Sicherung und Stärkung des Marken- und Unternehmenswertes.
"Strategisches matters administration" beschäftigt sich nicht nur theoretisch mit den Risiken und Chancen von Unternehmen, sondern ganz praktisch mit der Frage, welche Maßnahmen, Prozesse und Instrumente in der jeweiligen scenario zum Einsatz kommen müssen. Dazu beschreibt es anhand von zahlreichen Best-Practice-Beispielen den established order in führenden Unternehmen wie etwa Commerzbank, Daimler, Deutsche financial institution, E.ON, Merck, RWE oder Shell.
Ein Praxisbuch für Verantwortliche in Unternehmen und Organisationen, die Chancen und Risiken planvoll und effizient managen müssen.

Show description

Read More

Interkulturelle Wirtschaftspsycholgie (German Edition) by Ullrich Günther,Ronald Franke

By Ullrich Günther,Ronald Franke

Das Verhalten von Menschen in Unternehmen, in Geschäftsbeziehungen und ihre Werthaltungen zu Arbeit, Gruppe und Konsum unterscheiden sich von Kultur zu Kultur. Wie diese kulturpsychologischen Unterschiede im Wirtschaftsleben empirischen Studien zufolge genau aussehen, wie guy sie erklären und schließlich die Kenntnisse für praktische Problemlösungen nutzen kann, ist Gegenstand des Buchs. Zentrale Themen sind Führung in Organisationen, Verhältnis von Individuum und Gruppe (z. B. in der Teamarbeit), Denk- und Kommunikationsstile, Wertorientierungen und Grundüberzeugungen über die Welt, schließlich die Verteilung dieser kulturellen Muster auf verschiedene Weltregionen. Erklärungen der kulturvergleichenden Psychologie sowie geschichtlich-kulturellen Deutungen, aber auch die Logik des Marktes und die Rolle geographisch-klimatischer Bedingungen werden vorgestellt und abschließend Konsequenzen für die Geschäfts- und Personalführung im Ausland vorgeschlagen. Das Buch wendet sich an Studierende und Lehrende in den Sozial-, Wirtschafts- und Kulturwissenschaften, die sich an deren Schnittstellen interdisziplinäres Wissen über interkulturelle Unterschiede im Verhalten von Menschen in der Wirtschaft aneignen wollen. Auch Mitarbeiter von Unternehmen, staatlichen und nicht-staatlichen Organisationen, die sich auf einen Auslandsaufenthalt vorbereiten, oder Firmengründer im Ausland, können hier systematisches Wissen erlangen, das für unterschiedliche Einzelfälle Erklärungsmöglichkeiten und daraus folgend Handlungsmöglichkeiten anbietet.

Show description

Read More

Prozessmanagement in indirekten Bereichen: Empirische by Christian Hilmer

By Christian Hilmer

Christian Hilmer analysiert die Frage, ob aufgedeckte Defizite in existierenden Konzepten der Managementlehre durch eine Integration von bereits bestehenden, aber auch neuartigen Erkenntnissen zum Prozessmanagement behoben oder zumindest abgeschwächt werden können. Der Fokus der Untersuchung liegt auf der analytisch sowie empirisch geprägten Ableitung spezieller Handlungsempfehlungen fur das administration indirekter Prozesse. Die dargelegten Untersuchungsergebnisse liefern ein theoretisch und empirisch fundiertes Konzept zum Prozessmanagement in indirekten Bereichen. Die zum Einsatz kommenden Instrumente und Methoden des Prozessmanagements werden dargestellt und im Kontext ihrer Einflussfaktoren wissenschaftlich bewertet. Der Autor überführt die aus diesen Erkenntnissen ableitbaren Herausforderungen in praxisorientierte Handlungsempfehlungen.

Show description

Read More

Angewandte Volkswirtschaftslehre für Finanzberater: So by Udo-Stephan Schlipf

By Udo-Stephan Schlipf

Das vorliegende Buch möchte grundsätzlich zwei Aspekte verfolgen: Einerseits mö- te es dem praxisorientierten Leser die fachlichen Grundlagen dafür vermitteln, wie gesa- wirtschaftliche Entwicklungen das betriebliche und deepest Umfeld beeinflussen können. Andererseits möchte es den Lesern die gesamtwirtschaftlichen bzw. makroökonomischen Zusammenhänge und langfristige Wirtschaftstrends sowie deren Auswirkungen auf die Wertpapiermärkte näher bringen. Letzteres bildet dabei den Schwerpunkt dieser Buchv- öffentlichung. Ziel dieser praxisorientierten Buchkonzeption ist es, dass bei einem ak- ven Studium des Buches die Grundlagen dafür vermittelt werden, Wirtschaftsinformat- nen bereits nach wenigen Kapiteln besser zu verstehen und deren Folgen einschätzen zu können. Darüber hinaus möchte dieses Buch die foundation dafür legen, Zins-, Währungs- und Konjunkturprognosen abzuleiten und damit einen Ausblick auf Beschäftigung, Staatsb- get und daraus abgeleitet auf Effektenmärkte entwickeln und bewerten zu können. D- ses Buch richtet sich dabei in erster Linie an Bankpraktiker aus den Bereichen Privat- und F- menkundenberatung, Geld- und Devisenhandel sowie an alle Berufstätigen aus Industrie, Handel und Verwaltung, welche sich fundierte und praxisorientierte Kenntnisse innerhalb einer kurzen Zeit aneignen müssen, um den hohen fachlichen Anforderungen einer zun- menden Globalisierung genügen zu können. Im Unterschied zu „traditionellen“ volkswirtschaftlichen Buchveröffentlichungen wird in diesem Werk verstärkt die Theorie mit der Praxis in verständlicher shape in Verbindung gebracht. Der Autor wird in den Kapiteln 1 bis five zunächst den wirtschaftstheoretischen Hintergrund aufzeigen.

Show description

Read More

Forum Mergers & Acquisitions 2012: Beiträge aus rechts- und by Ingo Saenger,Gerhard Schewe

By Ingo Saenger,Gerhard Schewe

​Das Thema Mergers & Acquisitions ist für Wissenschaft und Praxis von hoher Relevanz. Die Herausforderung liegt insbesondere in interdisziplinären Fragestellungen, die sich im Rahmen solcher Transaktionen regelmäßig stellen. Der M&A Alumni Deutschland e.V. hat daher die Fachtagung „Mergers & Acquisitions im Spannungsfeld der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften – Aktuelle Erkenntnisse aus Forschung und Praxis" ins Leben gerufen, um einen fachübergreifenden Diskurs anzustoßen. Im Rahmen der zweiten Tagung 2011 entstanden Beiträge, in denen sich Rechts- und Wirtschaftswissenschaftler kritisch mit dem Thema M&A auseinandersetzen.

Show description

Read More